Kaffeepause

Hallo, hallo.

Seit einiger Zeit habe ich hier nichts mehr von mir veröffentlicht. Ich habe einige Entwürfe in den Startlöchern, aber irgendwie fühlt sich nichts wirklich fertig an.

Das ist auch okay. Ich habe all Hände voll zu tun, denn gerade heißt es 24/7 Studium ahu!

Prioritäten setzen ist angesagt und so sehr mir der Blog am Herzen liegt, schaffe ich es gerade einfach nicht alles unter einen Hut zu kriegen und meinen Abschluss zu machen ist jetzt wichtiger. Bis September muss alles geschafft sein, denn danach geht es für mich bis Ende des Jahres ins Ausland.

Ich freu mich schon so sehr darauf.

Dann hab ich auch wieder mehr Zeit und Energie, die ich hier rein stecken kann und will. Denn ich möchte nichts posten, nur damit hier neuer Content erscheint. Ich möchte, dass das, was ich schreibe weiterhin von Herzen kommt und dass ich sie so präsentieren kann, wie ich es möchte. Es ist ja nicht nur das schreiben, sondern auch Ideen sammeln,  Fotos machen und bearbeiten, Korrektur lesen, „Werbung“ machen, wenn man was veröffentlicht hat. Und im Moment habe ich dafür einfach nicht die Ressourcen.

Deswegen gibt es hier erstmal eine Pause.

Bis bald und alles Liebe,

 

Rebecca