Story Time Part 7

Wenn ich heute versuche, mich an die Vorbereitungszeit für die Transplantation zu erinnern – es gibt sie nicht. Keine Ahnung, was da mit meinem Gehirn nicht stimmt, aber der gesamte Zeitraum ist wie wegradiert. Ich hatte auf jeden Fall tausend Untersuchungen von Augenarzt bis Zahnarzt (kleiner Scherz, weil wegen A-Z lololol), aber auch total verrückte Sachen, wie zum Beispiel ein Besuch in der Knemometrie. Noch nie gehört? Tja, ich vorher auch nicht. Da sitzt man dann von der Hüfte abwärts nackig auf einem Stuhl, bekommt Babypuder aufs Knie geschüttet und die Ärzte lassen eine Glasplatte auf dem Knie rumrutschen. Krank sein wird aber auch nie langweilig. 

Damit sollte übrigens mein potentielles Wachstum errechnet werden. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich als Kind viel zu klein für mein Alter war, deswegen wurde ich auch bereits vor der Transplantation mehrfach wegen der Wachstumsfugen geröntgt, und hatte ein CT vom Kopf bekommen, um zu schauen, ob meine Hirnanhangsdrüse, welche die Wachstumshormone produziert, vollständig ausgebildet ist. Daran erinnere ich mich deswegen so gut, weil man Arzt dazu den einzigen Witz in 13 Jahren gerissen hat: „Nebenbefund: Gehirn vorhanden!“ Hahaha. Witzig. 

Meine Mutter musste mindesten ebenso viele Untersuchungen über sich ergehen lassen wie ich, denn sie war diejenige, die mir einen Teil ihrer Leber spenden wollte. 

Das Endergebnis war enttäuschend. 

Meine Mutter durfte ihre Leber nicht spenden. Irgendwie waren ihre „Anschlüsse“ der Blutgefäße nicht mit meinen kompatibel. Ich weiß nicht, für wen es enttäuschender war. Meiner Mutter war die Chance versagt worden, ihrer Tochter ein besseres Leben zu ermöglichen. Ich weiß, dass sie bis heute alles dafür gibt, was sie nur kann. 

Ich hatte Glück, dass mein Vater sich nahtlos mit seinen Untersuchungen anschloss. Auch er ließ sich von Kopf bis Fuß durchleuchten und ein Glück: Alles passte und wir hatten grünes Licht für die Transplantation!

9.12.2009 

Ein Datum, das mein Leben für immer verändern sollte.

b6d077cd-e2c9-439f-925b-d0727779dabd.JPG

058b65b1-2623-48f5-b244-cd0dee0a96bf.JPG

98fdb5c6-771f-44f4-b61c-d2ad300a38d9

Story Time Part 8