„Wie fühlt es sich eigentlich an, ein Organ von einem anderen Menschen in sich zu tragen?“

Glücklicherweise geht es mir in dieser Hinsicht wie jedem Anderen auch – solange ich keine Schmerzen habe, spüre ich auch keines meiner Organe besonders. Sie sind halt alle irgendwie da. Eines wie das andere. Meine Leber macht da keinen Unterschied. Was ich manchmal habe, ist hier und da ein Zwicken unter der Haut. Das kommt…

Weiterlesen